Kirche engagiert sich

In der Diözese Rottenburg-Stuttgart finden Sie einen bunten Strauß an Stiftungen mit unterschiedlichstem Engagement. Lernen Sie die Arbeit unserer Stiftungen besser kennen.www.kirche-engagiert-sich.de
Zur Übersicht der Stiftungen

Wir wünschen eine gesegnete Adventszeit

0

Dominik Wolter
Geschäftsführer der Stiftung Wegzeichen

07472 169-566

Schreiben Sie mir eine E-Mail

0

„Uns selbst und unseren Kindern fehlt es an nichts. Dafür sind wir sehr dankbar. Deshalb haben wir uns dafür entschieden, Projekte zu unterstützen, die anderen Freude und Hoffnung schenken. Bei den Stiftungen der Diözese wissen wir, dass unser Geld gut angelegt ist. Das ist uns besonders wichtig!“

Advent – Zeit der Besinnung und Zeit des Rückblick

„Religiöse Wegzeichen sind noch nicht einmal niederschwellig, sie kommen meist ganz ohne Schwellen aus und lassen dem Betrachter jede Freiheit, der Individualität viel Raum. Du musst nicht beten, aber du kannst. Du brauchst nicht anhalten, aber du darfst.“

Diese Worte von Herrn Domkapitular Dr. Uwe Scharfenecker regen uns zum Nachdenken über die Bedeutung unserer religiösen Kleindenkmale an. Das Zitat entstammt dem Grußwort zu unserer Tagung „Wanderer hemme deine Hast. Religiöse Wegzeichen – aktueller denn je?“, die am 21. April in Rottenburg stattfand. Die Tagung war zweifelsohne Höhepunkt unserer Arbeit im Jahr 2018. Mit Vorträgen, einem Podiumsgespräch und Führungen in der Bischofsstadt befassten wir uns intensiv mit den kleinen Glaubenszeichen und fragten insbesondere nach der Aktualität moderner Wegzeichen, die heute oft auch Symbole für Gemeinsinn und Solidarität sind.

Am Ende dieses Jahres möchten wir ganz herzlich Dank sagen: den Spenderinnen und Spendern, mit deren Hilfe wir Initiativen zur Sanierung, Dokumentation und Neuerrichtung religiöser Wegzeichen fördern konnten sowie all jenen, die tatkräftig mitgeholfen haben, ein Wegzeichen zu erhalten. Bitte begleiten Sie die Arbeit der Stiftung Wegzeichen-Lebenszeichen-Glaubenszeichen auch in Zukunft.

Ihnen und Ihren Angehörigen ein frohes Weihnachtsfest und ein gesegnetes Jahr 2019!

PS: Mit einer regelmäßigen Spende helfen Sie mit, dass die Förderung von Projekten planbar wird und Verwaltungskosten gespart werden.

 

Damit wir diese und andere wichtige Projekte fördern können, benötigen wir Ihre Unterstützung!

Machen Sie mit und unterstützen Sie uns mit einer Spende oder einer regelmäßigen Zuwendung.

Unser Herzensprojekt

Stiftung Wegzeichen unterstützt die Renovierung des Kreuzwegs zur Altstadtkapelle

Mehr erfahren

Mann übergibt ein rotes Stoffherz an seine Frau und legt seine Hände in ihre

Helfen

Lernen sie die verschiedenen Engagement Arten kennen und wie Sie unsere wertvolle Arbeit damit unterstützen können. Ihr Spende ist für unsere Arbeit sehr wichtig!

Mehr erfahren